Seminare & Veranstaltungen

Seminar: Variables Entgelt

11.07.2017 | Basisseminare

Seminarinhalt / Kurzbeschreibung

Variable Entgeltbestandteile knüpfen typischerweise an die individuelle Leistung oder den individuellen Erfolg und /oder an den Erfolg des Unternehmens an. Individuelle Regelungen unterliegen einer gerichtlichen Kontrolle bis hin zu einer gerichtlichen Kontrolle etwaiger Ermessensspielräume. Bei der Umsetzung sind kollektivrechtliche Vorschriften ebenso zu beachten wie v.a. die Vorschriften zur Kontrolle von vorformulierten Arbeitsverträgen und zur Ermessenskontrolle.

Seminarziel

Überblick über die bisherige Rechtsprechung zur Zulässigkeit und Gestaltung von variablen Entgeltbestandteilen.

Zielgruppe

Personen mit Geschäftsführungs- oder Personalleitungsfunktion

Seminarleitung

Ass. jur. Stefan Mößner

Referent(en)

Ass. jur. Stefan Mößner
Dr. Hans Dick

Teilnehmergebühr / Kosten

für KVI-Mitglieder kostenlos

Teilnahmevoraussetzungen

KVI-Mitgliedschaft

Veranstalter

KVI

Ansprechpartner

Frau Martina Huber 089 92691-31

Anmeldung